Spiegelbilder - Fotografien von Doro Meyer

Die Fotografin Doro Meyer trifft sich seit Jahrzehnten mit  Künstlern, Regisseuren, Handwerkern, Kollegen und Freunden, die sie während der Gespräche zurückhaltend auf Celluloid bahnt. Zu sehen sind Menschenbilder voller Authentizität und charakterlicher Tiefe.

Vita

1952 in Glauchau geboren
 

Grundschule/Oberschule/Abitur
Ausbildung zur Fotolaborantin im DEFA Studio für Trickfilme Dresden

1974 – 1977

Abendstudium und pädagogische Zusatzausbildung an der HfBK Dresden,
Sektion Malerei/Grafik bei U. Rzodeczko und B. Conrad im Studio
gefördert durch Heinz Drache, Walter Rehn und Otto Gerd Müller

1980

Geburt der Tochter

 

Mitarbeit im DEFA Studio für Trickfilme bis zu dessen Schließung 1992,
danach arbeitslos

1992

Mitarbeit im „Freundeskreis ErlebnisMuseum e.V.“ Dresden

ab 1993

Mitarbeit in einem Dresdner Fotolabor

seit 1995
Mitarbeit im Kinderpuppentheater ‚Bunte Puppenspielkiste‘ Radebeul
Textverarbeitung/Ausstattung/Dokumentation
1997

Ausbildung Projektmanagement und Multimedia

in der media projekt GmbH, Dresden

1998 - 1999

Ausbildung Computergrafik und Multimedia, ebenda

2000/01

Ausbildung Oracle Datenbankoporatorin bei der DEKRA

seit 2001

Angestellt im öffentlichen Dienst

2016

Arbeit am Kinderbuch „Otto, oder der falsche Prinz“

erschienen 2017 im AndreBuchVerlag

 

Ausstellungen im In- und Ausland

 

Zurück