Unsere Angebote für Kinder

Wir laden Kinder, Familien, Schulklassen und Hortgruppen herzlich ein, an unseren lebendig und altersgerecht gestalteten museumspädagogischen Programmen teilzunehmen.

Kinderschlossführung (ab 6 Jahre)

Wir wandeln auf den Spuren von Herzog Moritz, der die mittelalterliche Burg zum Jagdschloss Klippenstein umbauen ließ, erklimmen den Eulenturm, entdecken Schönes und Spannendes in der Schatzkammer und erfahren dabei viel Wissenswertes.

Dauer: ca. 45 min
Mindestteilnehmerzahl: 10, mit Voranmeldung

Kinderstadtführung (ab 6 Jahre)
Straßenschild Langbeinstraße

Bei einem Spaziergang vom Schloss Klippenstein hinüber zum Marktplatz, vorbei an Rathaus und Kirche, tauchen wir in die Geschichte Radebergs ein und begeben uns auf die Suche nach den Resten der alten Stadtmauer und ihren Toren.

Dauer: ca. 45 min
Mindestteilnehmerzahl: 10, mit Voranmeldung

Es war einmal ... – Märchenhaftes auf Schloss Klippenstein (6 bis 11 Jahre)
Linsen und Bohnen sortieren

Zur Einstimmung lauschen die kleinen Zuhörer am Feuer in der Schwarzen Küche den Geschichten der Märchenfee. Bei den anschließenden Märchenspielen können sie ihre Schnelligkeit und Geschicklichkeit unter Beweis stellen.

Dauer: ca. 90 Minuten
Mindestteilnehmerzahl: 10 (mit Voranmeldung)

Radeberger Schlossquiz – Unterwegs mit Dichter Langbein (8-12 Jahre)
Quiz mit Dichter Langbein

Zusammen mit dem Dichter August Friedrich Ernst Langbein, der im Jahre 1757 auf  Klippenstein geboren wurde, erkunden die Kinder das Schloss und sein Museum. Im Anschluss wird gebastelt, geschrieben und gemalt.

Dauer: ca. 90-120 Minuten
Mindestteilnehmerzahl: 10 (mit Voranmeldung)

Langbeins Lesepicknick (für Leseratten und Bücherwürmer zwischen 8 und 11 J.)
Langbein liest vor

Spannende Geschichten werden zu hören sein! Bringt euer Lieblingsbuch mit und stellt es vor. Wer möchte, kann ein kleines Stück daraus vorlesen. Ein gemeinsames Picknick sorgt für die nötige leibliche Stärkung.

Wichtig: Picknick & Lieblingsbuch mitbringen!  

Dauer: 60-90 Minuten
Mindestteilnehmerzahl: 8 (mit Voranmeldung)

1 und 1 macht 2 – Memospiel (ab 6 Jahre)
Kinder beim Memospiel

Ein Memo-Spiel zur Radeberger Stadtgeschichte für Kinder im Alter zwischen 6 und 11 Jahren (mit Postkarten-Malaktion), aber auch für Jugendliche und jung gebliebene Erwachsene (mit Suchspiel im Museum)

Erkennt historische Gebäude und Plätze Radebergs und originelle Exponate aus unserer Ausstellung und deckt die richtigen Paare auf!

Dauer: ca. 90-120 Minuten
Mindestteilnehmerzahl: 10 (mit Voranmeldung)

Ritter sein auf Klippenstein (ab 6 Jahre)
Wurfspiel

Auf zu einer Zeitreise ins Mittelalter! Die Kinder erfahren viel Wissenswertes über den Alltag auf einer Burg und die Ausbildung zum Ritter. Beim anschließenden Ritterturnier können sie ihre Schnelligkeit und Geschicklichkeit bei abwechslungsreichen Spielen unter Beweis stellen.

Dauer: 90-120 Minuten
Mindestteilnehmerzahl: 10 (mit Voranmeldung)

Kleine Schlossgespenster (6-11 Jahre)
Kleine Schlossgespenster

Zuweilen geht es in Radeberg gespenstisch zu: Kleine Detektive erkunden die Kinderbuchabteilung der Stadtbibliothek und machen sich mit dem gefundenen Schatz auf den Weg ins Schloss. Dort liest die Märchenfee in gemütlicher Runde Gespenstergeschichten. Anschließend machen sich die kleinen Gespenster auf zu einem Spukspaziergang durch das Schloss.

Gemeinsames Projekt mit der Stadtbibliothek Radeberg 

Treffpunkt: an der Stadtbibliothek Radeberg (Hauptstr. 2)
Wichtig: Jedes Kind sollte ein Gespenstkostüm mitbringen!

Dauer: ca. 90-120 Minuten
Mindestteilnehmerzahl: 10 (mit Voranmeldung)

Mitmachprogramme für Kinder

Anmeldung und weitere Informationen: 

Hauke Schiek

Öffentlichkeitsarbeit / Museumspädagogik

Telefon: (03528) 44 26 00


Programme:

Kinderschlossführung

Wir wandeln auf den Spuren von Herzog Moritz, der die mittelalterliche Burg zum Jagdschloss Klippenstein umbauen ließ, erklimmen den Eulenturm, entdecken Schönes und Spannendes in der Schatzkammer und erfahren dabei viel Wissenswertes.  

Preis: 25,00 EUR

(Dauer: ca. 45 min; ab 6 Jahre, Mindestteilnehmerzahl: 10, mit Voranmeldung)


Kinderstadtführung

Bei einem Spaziergang vom Schloss Klippenstein hinüber zum Marktplatz, vorbei an Rathaus und Kirche, tauchen wir in die Geschichte Radebergs ein und begeben uns auf die Suche nach den Resten der alten Stadtmauer und ihren Toren. 

Preis: 25,00 EUR

(Dauer: ca. 45 min; ab 6 Jahre, Mindestteilnehmerzahl: 10, mit Voranmeldung)


Wer will fleißige Handwerker sehen
Ein Mitmachprogramm für Kinder im Alter zwischen 6 und 11 Jahren

Kleine Handwerker machen eine Zeitreise zurück in das Mittelalter: die Zeit der Ritter und Burgen. Sie erfahren viel Wissenswertes und bauen selbst eine Burg. Die einzelnen Bestandteile der gebastelten Burganlage werden mitgenommen und können wieder zusammen gesetzt bzw. aufgeklebt werden.



(Dauer: ca. 90-120 Minuten, Mindestteilnehmerzahl: 10; mit Voranmeldung)


"Es war einmal..." – Märchenhaftes auf Schloss Klippenstein
Ein Mitmachprogramm für Kinder im Alter von 6 bis 11 Jahren 

Zur Einstimmung lauschen die kleinen Zuhörer am Feuer in der Schwarzen Küche den Geschichten der Märchenfee. Bei den anschließenden Märchenspielen können sie ihre Schnelligkeit und Geschicklichkeit unter Beweis stellen.

(Dauer: ca. 90 Minuten, Mindestteilnehmerzahl: 10; mit Voranmeldung)


Komm Geselle, lass uns tanzen!

Ein Mitmachprogramm für Kinder im Alter zwischen 6 und 11 Jahren  

Im alten Gemäuer des Schlosses erklingt Musik aus dem Mittelalter. Es wird getanzt, gesungen, gebastelt und eine Bettelhochzeit gefeiert. Dazu erfahren die Kinder Wissenswertes über mittelalterliche Instrumente und vieles mehr. 

(Dauer: ca. 90 Minuten, Mindestteilnehmerzahl: 10; mit Voranmeldung)


Blauer Löwe und halbes Rad - Das Radeberger Stadtwappen
Ein Mitmachprogramm für Kinder im Alter zwischen 6 und 11 Jahren

Über 500 Jahre alt ist das Radeberger Stadtwappen. Das erste Wappen der Stadt ist dem des Adelsgeschlechts des Thimo von Radeberg entlehnt und wurde in den folgenden Jahrhunderten immer wieder verändert. Im Mitmachprogramm soll dieser Geschichte nachgegangen werden: Im Rahmen einer gesprächsorientierten Führung durch die Ausstellung zur Radeberger Stadtgeschichte und einer Mal- und Bastelaktion erfahren die Kinder auf spielerische Art und Weise Grundlegendes über Bedeutung und Geschichte von Wappen.

(Dauer: ca. 90 Minuten, Mindestteilnehmerzahl: 10; mit Voranmeldung)


Radeberger Schlossquiz
Ein Mitmachprogramm für Kinder im Alter zwischen 8 und 12 Jahren (Jüngere mit Anleitung)   

Zusammen mit dem Dichter August Friedrich Ernst Langbein, der im Jahre 1757 auf  Klippenstein geboren wurde, erkunden die Kinder das Schloss und sein Museum. Im Anschluss wird gebastelt, geschrieben und gemalt.

(Dauer: ca. 90-120 Minuten, Mindestteilnehmerzahl: 10; mit Voranmeldung)



Langbeins Lesepicknick

Für Leseratten und Bücherwürmer zwischen 8 und 11 Jahren 

Spannende Geschichten werden zu hören sein! Bringt euer Lieblingsbuch mit und stellt es vor. Wer möchte, kann ein kleines Stück daraus vorlesen. Ein gemeinsames Picknick sorgt für die nötige leibliche Stärkung.

Wichtig: Picknick & Lieblingsbuch mitbringen!  

(Dauer: ca. 60-90 Minuten, Mindestteilnehmerzahl: 8; mit Voranmeldung)


1 und 1 macht 2 
Memo-Spiel zur Radeberger Stadtgeschichte für Kinder im Alter zwischen 6 und 11 Jahren (mit Postkarten-Malaktion), aber auch für Jugendliche und jung gebliebene Erwachsene (mit Suchspiel im Museum)

Erkennt historische Gebäude und Plätze Radebergs und originelle Exponate aus unserer Ausstellung und deckt die richtigen Paare auf!

(Dauer: ca. 90-120 Minuten, Mindestteilnehmerzahl: 10; mit Voranmeldung)


Ritter sein auf Klippenstein
Ein Mitmachprogramm für Kinder im Alter zwischen 6 und 11 Jahren

Auf zu einer Zeitreise ins Mittelalter! Die Kinder erfahren viel Wissenswertes über den Alltag auf einer Burg und die Ausbildung zum Ritter. Beim anschließenden Ritterturnier können sie ihre Schnelligkeit und Geschicklichkeit bei abwechslungsreichen Spielen unter Beweis stellen.

(Dauer: 90-120 Minuten, Mindestteilnehmerzahl: 10; mit Voranmeldung)


Kleine Schlossgespenster
Ein Mitmachprogramm für Kinder im Alter zwischen 6 bis 11 Jahren
Gemeinsames Projekt mit der Stadtbibliothek Radeberg  

Zuweilen geht es in Radeberg gespenstisch zu: Kleine Detektive erkunden die Kinderbuchabteilung der Stadtbibliothek und machen sich mit dem gefundenen Schatz auf den Weg ins Schloss. Dort liest die Märchenfee in gemütlicher Runde Gespenstergeschichten. Anschließend machen sich die kleinen Gespenster auf zu einem Spukspaziergang durch das Schloss.

Treffpunkt: an der Stadtbibliothek Radeberg (Hauptstr. 2)

(Dauer: ca. 90-120 Minuten, Mindestteilnehmerzahl: 10; mit Voranmeldung) Wichtig: Jedes Kind sollte ein Gespenstkostüm mitbringen!