Festwochenende anlässlich der Eröffnung der Dauerausstellung "Industriestadt Radeberg" (10.-12.4.)

Freitag, 10. April, 9–12 + 13–20 Uhr
Tag der offenen Tür mit Abendöffnung
Besuchen Sie das Schloss und seine Ausstellungen bei freiem Eintritt! 
Ab 14 Uhr führt Museumsleiterin Katja Altmann durch die neu eröffnete Schau.

Sonnabend, 11. April, 11 Uhr
Radeberg wird Industriestadt 
Vortrag von Bernd Rieprich

Sonnabend, 11. April, 14 Uhr
Die Radeberger Glasindustrie

Vortrag von Dietrich  Mauerhoff

Sonntag, 12. April, 11 Uhr
Radeberger Industrie nach dem Zweiten Weltkrieg und in der DDR
Vortrag von Bernd Rieprich

Sonntag, 12. April, 14 Uhr
Industriearchitektur in Radeberg
Führung durch die aktuelle Sonderausstellung mit dem Kurator Bernd Sikora

Hinweis: Am Sonnabend und Sonntag zahlen Besucher den regulären Museumseintritt
(4 EUR/ermäßigt 2 EUR) und können damit auch die Vorträge besuchen.

Zurück