Tschechisch - Deutsche Kulturtage - Kammerkonzert mit dem Prager Rundfunk Trio

Prager Rundfunk Trio

Das junge Ensemble Prager Rundfunk Trio hat sich mit Aufnahmen für den Tschechischen Rundfunk und bei dessen Konzertveranstaltungen einen Namen gemacht, insbesondere mit seinem Repertoire tschechischer Komponisten vom Barock bis zur Moderne.

Der Historiker PhDr. Tomáš Pavlíček , wissenschaftlicher Mitarbeiter des Masaryk-Instituts und des Archivs der Akademie der Wissenschaften der Tschechischen Republik, spricht zu Beginn des Konzertes über die Wandlung der tschechischen Musikkultur seit Gründung der ČSR .

Mit freundlicher Unterstützung der Ostsächsischen Sparkasse Dresden und des VVO.

Eintritt: 12 EUR / ermäßigt 10 EUR

Reservierte Karten bitte 30 min vor Beginn der Veranstaltung an der Abendkasse abholen.

Ort: Schloss Klippenstein - Festsaal

Zurück