Ein Déja-vu aus der Romantik

Das Dreigestirn Robert Schumann, Clara Schumann und Johannes Brahms, sich bewegend auf ganz unterschiedlichen Bahnen, vereint es doch in sich einen neuen Geist der Romantik.

Das Duo "Sassoni" hat sich diesem verschrieben und will ihn hör- und fühlbar machen "für den der heimlich lauschet".

Eintritt: 12 EUR / ermäßigt 10 EUR

Wir bitten um rechtzeitige Voranmeldungen. Die Karten sind spätestens 30 min vor Beginn der Veranstaltung abzuholen.

Ort: Festsaal Museum Schloß Klippenstein

Zurück