Mord & Wein bei Kerzenschein
4. Radeberger Kriminacht

Fifty shades of grave – endlich mal keine Erotik!

Die bekannte Zwickauer Krimiautorin Claudia Puhlfürst hat ein Händchen für die Abgründe der menschlichen Psyche. Sie liest bei Kerzenlicht Schauergeschichten. Skurrile und schwarzhumorige Kurzkrimis wechseln sich ab mit kriminelle Gedichten, authentischen Fällen und blutigen Thrillern. Claudia Puhlfürst  liest – Sie lachen… Claudia Puhlfürst liest – Sie gruseln sich…

Der Karikaturist und Zeichner Ralf Alex Fichtner (RAF) porträtiert die Gäste mit schneller Feder – und jeder Gast kann am Ende der Veranstaltung ein mit Theaterblut gezeichnetes eigenes Porträt – das persönliche Blutbild – mit nach Hause nehmen.

Köstliche Weine und Leckerbissen bieten Ihnen ab 19:30 Uhr und in der Pause Wein & fein/Weinbau Kretschko.
Die Buchhandlung Radeberg versorgt alle Krimi- und Thriller-Freunde mit frischer Lesekost.

Frei ab: 14 Jahren

Eintritt: 8 EUR / ermäßigt 6 EUR

In Kooperation mit der Stadtbibliothek Radeberg

 

Ralf Alex Fichtner (RAF)

„Ein exemplarischer Vertreter des schwarzen Humors (…) ist Fichtner.“

Lexikon der Karikaturisten, Presse- und Comic- Zeichner der DDR


Ralf Alex Fichtner (RAF) arbeitet als freiberuflicher Grafiker, Karikaturist und Pressezeichner und schreibt Gruselgeschichten und Kurzkrimis.

Inzwischen kann er auf rund 40 Personalausstellungen zurückblicken.

Zweimal war er Preisträger beim Satiricum in Greiz, gewann im Jahr 2000 den Hauptpreis beim internationalen Cartoonwettbewerb des Goethe-Instituts zur Expo 2000 in Hannover (3000 Teilnehmer aus 80 Ländern).

Claudia Puhlfürst

„Eine der besten deutschen Psychothriller-Autorinnen!“

Westfalenblatt

 

Kriminelle Schreibtischtäterin aus Sachsen. Herrin von „Ungeheuer“ und „Sensenmann“. Liest, schreibt, guckt Horrorfilme, gruselt sich. Vom Brotberuf ist sie Redakteurin und Schulberaterin bei DUDEN, Spezialgebiet Humanethologie und nonverbale Kommunikation.

Gibt Anthologien heraus, schreibt Fachliteratur, organisiert die Ostdeutschen Krimitage (www.mord-ost.de). Sie ist Mitglied im "Syndikat" und bei den "Mörderischen Schwestern". Rudelführerin eines Hundes und dreier Meerschweinchen.

Liebt und betreut das Buchvolk (www.buchvolk.de).

Mit freundlicher Unterstützung

Logo: Giesserei Radeberg GmbH ... mehr als Guss

Ort: Festsaal Schloss Klippenstein

Zurück