Schlossfilmnacht im Innenhof: DER MEDICUS

Filmplakat "Der Medicus"

Verfilmung des gleichnamigen Bestseller von Noah Gordon um die abenteuerliche Reise einer englischen Waise, der in Isfahan des 11. Jahrhunderts zum Arzt ausgebildet wird.

Regie: Philipp Stölzl
Deutschland 2013
Laufzeit: 155 min.
FSK: ab 12 Jahre

Handlung:
Nach dem Tod seiner Mutter durch eine mysteriöse, im 11.Jahrhundert noch unheilbare Krankheit, zieht es den jungen Engländer Rob Cole viele Jahre später ins persische Isfahan. Dort lernt er bei Ibn Sina, dem berühmtesten Arzt des Orients, alles über Medizin, findet er die große Liebe, aber auch einen Hexenkessel vor, in dem er sich als Jude tarnen muss, weil Christen verfolgt werden, und der Einfluss muslimischer Fundamentalisten auch für den tyrannischen Schah, den Förderer Ibn Sinas, zur Bedrohung wird.

Eintritt: 5 € (Kinder/Schüler/Studenten: 3 €)

Einlass: 1 Stunde vor Vorstellung

Bei schlechtem Wetter findet die Veranstaltung im Festsaal statt.

Eine Veranstaltung mit dem Buena Vista e.V. Radeberg
www.kino-radeberg.de

Zurück