Treffpunkt Museum: Emil Heuer, sein Lebensweg zum Wagen- und Karosseriebauer

Bernd Rieprich stellt in seinem Vortrag wichtige Stationen im Leben von Emil Heuer (1857-1934) vor; beginnend in Rammenau über die Firmengründung 1884 in Radeberg, die Zusammenarbeit mit Heinrich Gläser bis hin zur Übernahme von dessen Firma in Dresden.

Die Veranstaltungsreihe "Treffpunkt Museum" richtet sich an kulturell und historisch Interessierte und findet einmal monatlich (zumeist am 2. Mittwoch des Monats) von 10.00 bis ca. 11.30 Uhr statt.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Eintritt: 5 EUR inklusive einer Tasse Kaffee

Zurück