Treffpunkt Museum: Glasmacherfamilie Hirsch

Dietrich Mauerhoff ist bekannt als der Glasfachmann im Rödertal. Die hiesigen Glashütten waren schon immer ein Teil seines Lebens – erst im Beruf, heute als Hobby. Sein Wissen über Glas, dessen Herstellung und die verschiedenen Glastechniken hat der Thüringer über viele Jahre seines Lebens gesammelt. Im Rahmen dieser Veranstaltung referiert er über die Glasmacherfamilie Hirsch und ihre Glashüttengründungen in Radeberg und in der Lausitz.

Die Veranstaltungsreihe "Treffpunkt Museum" richtet sich an kulturell und historisch Interessierte und findet einmal monatlich (zumeist am 2. Mittwoch des Monats) von 10.00 bis ca. 11.30 Uhr statt.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Eintritt: 5 EUR inklusive einer Tasse Kaffee

Zurück