Alte Mauern - Neue Ideen

25 Jahre Neues Museum Schloss Klippenstein – Gestern. Heute. Morgen.

Es gibt etwas zu feiern. Nicht nur 800 Jahre Radeberg, sondern auch das 25-jährige Jubiläum der Neuausrichtung des Museums und des Starts der umfangreichen Bausanierungen am Schloss. Unser historischer Streifzug zeigt z.B. Fotos von der 1985 eingestürzten Fürstenreittreppe und Dokumentationen ihres Wiederaufbaus und erinnert an durchgeführte Ausstellungen, wie die über den Heimatmaler Karl Stanka. Lassen Sie sich aber auch überraschen von bisher noch nie gezeigten Exponaten, die wir aus unseren Archiven holen. Wir würden uns freuen, wenn Sie die Gelegenheit ergreifen, und in unserer integrierten Ideenwerkstatt aktiv die lebendige Schau mitgestalten.

Ort: Schloss Klippenstein

Zurück