Flix: Da war mal was ... Der doppelte Boden

Deutsch-deutsche Geschichte erzählt im Comic. Einer der besten deutschen Comiczeichner, Flix, erinnert in zwanzig Episoden an die deutsche Teilung. Erinnerungen an hier und drüben, an DDR und Bundesrepublik, an Demokratie und Diktatur. Flix hat sie aufgezeichnet. Amüsant und vielschichtig.

Eine Ausstellung der Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur.

Zurück