Öffnungszeiten

Dienstag bis Sonntag und feiertags 
10 bis 17 Uhr
 
(Heiligabend, erster Weihnachtsfeiertag, Silvester und Neujahr geschlossen)

Bitte halten Sie bei Ihrem Besuch die allgemeingültigen Coronaregeln ein.

Derzeit gilt im Museum wieder die Verpflichtung zum Tragen eines medizinischen Mund-Nasen-Schutzes.

Sächsische Corona-Schutz-Verordnung

Das Museum Schloss Klippenstein hat wieder regulär dienstags bis sonntags von 10 bis 17 Uhr geöffnet.

Ein Besuch ist derzeit nur mit Mund-Nasen-Schutz (medizinisch oder FFP2 ohne Ventil) möglich.

 

Neben unseren Dauerausstellungen können Sie die Sonderausstellungen "Rudolf Limpach und das Heimatmuseum Radeberg" und "Tanzzipfelwiese" mit Malerei und Zeichnung von Anke Kiermeier besichtigen.

Vor der Industrieausstellung läuft der Film "Schlager einer kleinen Stadt" (1964, 75 min, DFF-1) mit Heinz-Florian Oertel, Fred Frohberg, Julia Axen und vielen anderen.

Für Kinder (6 bis 12 Jahre) haben wir ein neues Museumsquiz vorbereitet.

Gern können Sie unseren neuen Audioguide nutzen. Einfach die Kamera auf den an einzelnen Stationen sowie im Schaukasten am Schlosseingang angebrachten QR-Code halten oder die App schon zuhause unter https://www.museum.de/audioguides_premium_iframe/museum-schloss-klippenstein aktivieren und los gehts.

 

Wir freuen uns auf Sie.
Ihr Team vom Schloss Klippenstein

 

 

 

Sie wollen nichts mehr verpassen? Kennen Sie unseren Schloss-Newsletter?

Einmal monatlich informieren wir per E-Mail über aktuelle Veranstaltungen und Ausstellungen:

Abonnieren Sie jetzt unseren kostenlosen Newsletter

Oder folgen Sie uns hier auf Facebook

Schloss Klippenstein bei Facebook

Schloss Klippenstein auf Instagram:

Museum Schloss Klippenstein (@schloss_klippenstein)