Öffnungszeiten
ganzjährig

Dienstag bis Sonntag/Feiertage
10 bis 17 Uhr

(Heiligabend, 1. Weihnachtsfeiertag,
Silvester und Neujahr geschlossen)
Halten Sie 1,5 Meter Abstand!

Halten Sie zu Personen, die nicht zu Ihrem eigenen Hausstand gehören mindestens 1,5 Meter Abstand!

Anke Kiermeier "Landschaft mit Pappeln", 2018, Pastell
Anke Kiermeier "Landschaft mit Pappeln", 2018, Pastell, 24 x 32 cm

 

Liebe Freunde unseres Schlosses, liebe Besucher,

seit Monaten ist unser Schloss Klippenstein aufgrund der Bestimmungen zur Eindämmung der Pandemie geschlossen. Wir fiebern dem Tag entgegen, an dem wir unsere Tore wieder für Sie öffnen dürfen und Ihnen zeigen können, was alles hinter den dicken, alten Mauern steckt.

Unsere große Sonderausstellung über Rudolf Limpach, der seit 1953 über Jahrzehnte hinweg das Museum aufgebaut und geprägt hat, haben wir bis Ende August 2021 verlängert. Zu sehen sind Zeitzeugnisse, Dokumente und Fotografien, Einblicke in die mühevolle Forschungsarbeit Limpachs als Heimatschützer, Stadtchronist und Bodendenkmalpfleger, der Arbeitsplatz des Museumsleiters und rekonstruierte Ausstellungssituationen der 1950er bis 80er Jahre.

Flankiert wird diese Präsentation von der Kabinettsausstellung „Tanzzipfelwiese“ mit Landschaften der Radeberger Künstlerin Anke Kiermeier.

Für die Besucher unserer Dauerausstellung halten wir eine große Überraschung bereit. Über die Plattform www.museum.de ist ein Audioguide mit vielen Informationen zur Baugeschichte und Sammlung abrufbar. Wir freuen uns jetzt schon auf Ihr Feedback.

 

Bis bald.

 

Ihr Team vom Schloss Klippenstein

Sie wollen nichts mehr verpassen? Kennen Sie unseren Schloss-Newsletter?

Einmal monatlich informieren wir per E-Mail über aktuelle Veranstaltungen und Ausstellungen:

Abonnieren Sie jetzt unseren kostenlosen Newsletter

Oder folgen Sie uns hier auf Facebook

Schloss Klippenstein bei Facebook

Schloss Klippenstein auf Instagram:

https://www.instagram.com/schloss_klippenstein/